logon didonai

Braucht die Welt noch ein Literaturblog?

Diese Frage kann und soll an dieser Stelle nicht beantwortet werden, würde sie bei negativer Auslegung doch die Berechtigung dieses Blogs unterminieren. Was also soll die Seite Zwei?

Sie soll Gedanken aufwerfen, über Literatur sprechen und sie vorstellen, sie vermitteln und die Lust zu Lesen wecken, nähren, antreiben.

Der Autor hat in Bamberg und Berlin Germanistik, Literaturvermittlung, Archäologie des Mittelalters und der Neuzeit sowie Kulturmanagement studiert. Er hat ein Faible für das gedruckte Wort und einen Zweitwohnsitz im Internet.

Auf diesen Seiten erscheint in geringem Umfang Werbung, an der der Autor jedoch nichts verdient. Sie dient lediglich dazu, das Angebot kostenfrei für alle zu belassen. Es wäre also schön, wenn Sie Ihren Adblocker für diese Seiten deaktivieren könnten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s